Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Neue Rekorde der metallurgischen Industrie Chinas

National Bureau of Statistics China zur Verfügung gestellten Daten für Mai. Sie betreffen die Aktivitäten der chinesischen Metallindustrie. So lokalen Unternehmen gelungen, einen neuen Rekord. Und das passiert den zweiten Monat in Folge. Chinesische Firmen produzierten 89,09 Millionen Tonnen Stahl. Das ist die höchste Zahl in der Geschichte des Landes. Für den gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr die Zahl bei 9,8% weniger. Im Durchschnitt pro Tag выплавлялось 2,87 Millionen Tonnen. Es übertrifft den bisherigen Rekord von 1,4%. Der bisherige höchste Ergebnis erzielt wurde im April dieses Jahres.

Chinesischen Stahlproduzenten hart von Januar bis Mai dieses Jahres. Das Volumen des Einschmelzens für diesen Zeitraum war 404,88 Millionen Tonnen Stahl. So gelang es wesentlich übersteigen die Zahl für den gleichen Zeitraum im vergangenen Jahr. Der Unterschied belief sich auf 10,2%. Unternehmen aktiv engagiert in der Produktion im Laufenden Jahr. Auf dem Markt beobachtet wurde eine erhöhte Nachfrage nach Stahlprodukten. Hauptabnehmer waren die Unternehmen des Bausektors. In diesem Zusammenhang empfahlen eine Entscheidung unter Druck setzen. So gelang es Ihnen, maximal passen das Angebot unter die wachsende Nachfrage. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund für die Erhöhung der Produktionsmengen. Es ist bekannt, dass die ökologischen Anforderungen wurden etwas leichter. Es geht um die Einschränkungen auf die Produktion von Stahl und Gusseisen.

Eisenerz deutlich teurer geworden. Aus diesem Grund sank die Marge bei der Produktion der Armaturen. Sie belief sich auf etwa 50 US-Dollar pro Tonne. Allerdings sind die meisten chinesischen Hersteller bieten weiterhin Profitabilität. Da macht es keinen Sinn, die Produktion zu drosseln. In der mittleren Leistung in der chinesischen Metallindustrie hochgeladen auf 71,1%. Solche Informationen führt das Unternehmen Mysteel.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf