Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Samarco wieder verdienen bis zum Ende des nächsten Jahres

Samarco — brasilianisches Unternehmen, das Kügelchen. Es ist ein Joint Venture der brasilianischen Konzerne Vale und der australischen BHP. Im Dezember 2015 das Unternehmen war gezwungen, zu stoppen Ihre Arbeit. Der Grund dafür war der Dammbruch Tailing, was zu einer Katastrophe. Das Unternehmen akzeptierte außergewöhnliche Ereignis und plant Produktionsverfahren ändern.

Das Unternehmen beabsichtigt, ein Komplex auf der Basis der neuen Tailing Alegria Sul. Es wird ein spezielles Werk für das Recycling Bereicherung in trockener Form. Verdrängen werden Sie auf bestimmte Blöcke. Solche Blöcke können verwendet werden, in Bau oder Industrie. So wird das Begleitgas zu 80% der Abfälle. Die neue Anlage planen, einen bis zur Mitte des nächsten Jahres. Danach wird ein halbes Jahr für eine Lizenz von ökologischen Organe. Im Falle Ihrer positiven Entscheidung, das Unternehmen wieder seine Arbeit.

Der künftige Komplex wird die Freigabe железорудную Kleinigkeit. Pumpt Sie werden пульпопроводу in den Hafen von Ponta do Ubu. Dort befindet sich das Unternehmen, beschäftigt in der Produktion von Eisenerz-Pellets. Die Leistung wird begrenzt und belaufen sich auf 8 Millionen Tonnen/Jahr. So dauern könnte bis Ende des Jahres 2020. Dabei ist die volle Ladung bedeutet eine andere Zahl. Er kann bis zu 30,5 Millionen Tonnen pro Jahr.

Jedoch Ausgabe zu erweitern muss man sich sehr bemühen. Vor allem, es hängt alles vom Erfolg der neuen Technologie zur Verarbeitung von Abfall. Wenn das Unternehmen gelingt, erfolgreich zu sein, dass es weiterhin zu produzieren Pellets. Sie sind nicht nur für die Hochöfen. Sie können auch für die Module nach der Produktion des reduzierten Eisens. Dies erklärte der Leiter der Abteilung der verkufe der Gesellschaft Samarco.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf