Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

HBIS Group baut auf den Philippinen metallurgisches Kombinat

HBIS Group — chinesische Metallurgical Gruppe. Es ist die Dritte in der Welt nach der Größe der Erzeuger von Stahl. Sie unterschrieb einen neuen Vertrag über den Bau eines integrierten Stahlwerks. Es wird errichtet auf der südlichen Philippinischen Insel Mindanao. Genauer, in der Provinz Misamis Oriental. Das Abkommen mit der chinesischen Investment-Fonds Huili Investment Fund Management. Auch die Vereinbarung unterzeichnet zwei Philippinischen Unternehmen. Es SteelAsia und PHIVIDEC Industrial Authority.

Interessant ist, dass im November war eine ähnliche Vereinbarung unterzeichnet. Es hat eine chinesische Firma Panhua Group. Es scheint, dass es ein und dasselbe Projekt. Jedoch kommt heraus, dass es zwei Varianten der Umsetzung. Die Finanzierung der ersten Phase wird Huili Investment Fund. Er wird auf diese 3 Milliarden US-Dollar. Im ersten Schritt erfolgt der Bau von zwei Hochöfen. Vermutlich der Prozess wird 3−5 Jahre dauern. Auch die erste Phase umfasst den Bau von warm-und Kaltwalzwerke. Darüber hinaus hat der Fonds führt noch 1,4 Milliarden US-Dollar. Der Erlös geht an die Produktion der Stahlprodukte mit hohem Mehrwert. Zum Beispiel, das Stahlblech mit den Deckungen und автолист.

Die erste Phase beinhaltet die Ausgabe von 4,5 Millionen Tonnen warmgewalzten. Gemeint ist pro Jahr. In der zweiten Phase Leistung ist geplant, dass bis zu 8 Millionen Tonnen. Auch erwähnt über den Platten. Das geplante Volumen Ihrer Ausgabe beträgt 600 tausend Tonnen pro Jahr. Aber wahrscheinlich ist сортовый Mietwagen. Dies erklärt die Präsenz des Unternehmens SteelAsia. Es ist der größte Hersteller von Armaturen auf den Philippinen. Jetzt ist Sie beschäftigt sich mit der Errichtung von zwei Unternehmen für die Herstellung von Walzdraht. Das ganze Projekt könnte der größte chinesische Investment-Anlage. Gemeint ist auf den Philippinen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf