Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Startete die Modernisierung der zentralen Kraftwerk MMK

Startete die Modernisierung der zentralen Kraftwerk MMK

MMK begann mit der Modernisierung Ihrer zentralen Kraftwerk. Darauf erfolgt die Montage der neuen Turboeinheit. Seine Leistung beträgt 50 MW. Somit erhöhen Sie den Wirkungsgrad der Kraftwerke. Im Endeffekt Energiesystem des Unternehmens zuverlässiger und Technologie. Ankommen Versammlung im aktuellen oder nächsten Monat. Dies ist die Dampfturbine T-42/50. Lieferant fungiert Uraler Turbinenwerk.

MMK hat den Vertrag mit dem Werk nach der Analyse aller Angebote. Auch zarte Verfahren durchgeführt. Früher auf dem Kombinat funktionierte die Turbine at-25−2. Genau und stattdessen montiert wird die neue Versammlung. Dies erklärte der Chef der zentralen elektrischen Station. Bei der neuen Turbine eine moderne Steuerung. Sie ist automatisch und gilt für den Betrieb im normalen Modus. Es geht um die Situation, wenn die gesenkten Kosten für Energieressourcen.

Geplant ist eine Reduzierung des spezifischen Wärmebedarf. Es ergibt sich bei der Erzeugung von 1 kW Strom. Somit wird weniger Erdgas verbrauchen. Dies führt zu einer Erhöhung der Effizienz der gesamten Station. Die minimale Lebensdauer des neuen Gerätes beträgt 40 Jahre. Stromerzeuger für Sie beträgt 50 MW. Es wird auf Novosibirsk Forschungs-und Produktionsvereinigung ЭЛСИБ.

Der generator ist bereits auf einem Industriegelände kombinieren. Seine Kapazität ist zweimal höher als bei der vorigen. Dank ihm erhöht die Gesamtkapazität des zentralen Kraftwerk. Jetzt erfolgt der Bau über der Antriebseinheit. Aktiv verträglich Ausrüstung. Einbinden der neuen Turboeinheit geplant für Mai-Juni. Funktionsfähig wird er bis Ende 2018. Vor der Inbetriebnahme Inbetriebnahme und produzieren obwjasku Rohrleitungen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf