Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Der Bau der grundlegenden Infrastruktur «Ургалуголь»

Der Bau der grundlegenden Infrastruktur «Ургалуголь»

Am Ende dieses Jahres eine Aktiengesellschaft «Ургалуголь» plant, bauen die Infrastruktur. Es ist notwendig für die Erstellung Ургальского Lagerstätten von Kohle Буреинского Pool. Bei der Umsetzung des Projektes der Staat 1 Milliarde 549 Millionen Euro. Die Infrastruktur besteht aus Brücken für die Bewegung von Fahrzeugen durch Ургал und Чегдомын. Darüber hinaus sieht die Schaffung von Eisenbahnstrecken. Auch in den Plänen gehört der Bau von Luft-Freileitung mit einer Kette.

Heute bereit die Brücke über den Fluss Ургал. Dies ermöglicht die Technik einfacher zu transportieren und die Kohle in die Fabrik zur Anreicherung. Es befindet sich auf Правобережном Schnitt. Neulich hat ihn beginnen, zu betreiben. Aktiv sind Eisenbahnen, die einen in die Fabrik «Чегдомын». Sie benötigen zur Sättigung Ladevorrichtungen und einem einfachen Arbeitsweg. Die Branche Kohlenbergbau zeichnet sich durch wesentliche Perspektiven für die Zukunft. Zu den wichtigsten Voraussetzungen, eine solche Entwicklung gehören die Nähe zum Pazifik, den Kaloriengehalt der Kohle. Nach der Anreicherung erreicht diese Zahl fast 6000 kcal/kg. die Schaffung besserer Bedingungen Durchgängigkeit helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

FR die vergrerung der umfnge, die in der Mine im Norden (mehr als 7 Millionen Tonnen pro Jahr), wurden mehr als 25 Milliarden Rubel. Dieser Betrag beinhaltet auch die Errichtung von Fabriken zur Anreicherung (6 Millionen Tonnen pro Jahr). Dazu gehört auch die Verbesserung der Jahresleistung Буреинского Schnitt und die Erstellung des Rechtsuferigen Schnitt. Er muss sich auf das Niveau bis zu 3 Millionen Tonnen pro Jahr.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf