Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

BHP Billiton gehen, bauen neue Karriere

BHP Billiton gehen, bauen neue Karriere

BHP Billiton plant den Bau von zwei Steinbrüche, Bergbau Nickel Erz. Für diese Vertreter der australischen Bergbau-Konzerne haben um die Auflösung zu der Agentur, охраняющему die Umwelt Westaustralien. Die Rede geht über die Vermögens-vernickeln West. In dieser Komplex beinhaltet drei Karrieren, zwei Anlage für die Raffination und drei Konzentrierung der Fabrik. Insgesamt jährliche Produktionskapazität beträgt etwa 100 000 Tonnen Metall. Der Anteil der Produktion entfällt etwa 5% der weltweiten Produktion von Nickel. Dabei werden die neuesten Daten zeigen einen Rückgang der Qualität der Rohstoffe, produziert in der Karriere von Mount Keith. Angesichts dieser Tatsache, BHP Billiton, ist die Entwicklung neuer Lagerstätten. Dies ermöglicht es zurück zur vorherigen Ebene Kapazitäten für рафинировочных Anlagen. Die Vertreter der Gesellschaft erklärt, dass zwei neue Karriere in Betrieb genommen werden bis 2023. Im Falle einer erfolgreichen Umsetzung dieser Projekte die Zukunft des Komplexes wäre gesichert.

Im Jahr 2013 BHP Billiton unfreiwillig senkte trage die Kosten des Vermögenswertes vernickeln West auf 1,25 USD. Dies geschah auf dem hintergrund der Senkung der Preise für Nickel auf dem Weltmarkt. In Folge der BHP Billiton legte ein Vermögenswert zu verkaufen. Aber kaufen wollen vernickeln West zu diesem Zeitpunkt nicht gefunden. Als Ergebnis im Jahr 2014 Gesellschaft weigerte sich, die Gedanken zu produzieren дезинвестицию.

Interessant ist, dass heute die Teilnehmer der globalen Nickel — Markt befürchten eine überfülle Metall. Solche Annahmen gab es nach der Ernennung des neuen Philippinischen Minister für Bergbau. Am 8. Mai an die macht kam general Roy Симату, streiten für die Fortsetzung der aktiven Bergbau. Regina Lopez im Laufe der Zeit setzte sich für die Schließung von Bergwerken, während der neue Minister ist überzeugt, dass Ihr Betrieb bringt ein signifikantes Einkommen der Philippinischen Wirtschaft.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf