Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Deutsche Riese Wuppermann verlegt die Produktion nach Ungarn

Deutsche Riese Wuppermann verlegt die Produktion nach Ungarn

Die Deutsche Firma Wuppermann vor kurzem hat seine Produktion in Ungarn. Dort Unternehmen eröffnet seine neue Anlage Wuppermann Hungary. So, einer der größten europäischen Hersteller wird nicht mehr funktionieren in österreich. Das neue Werk liegt in der Stadt Viera, bereits in diesem Monat geplant anschließen Linie feuerverzinkter. Kalte Verzinkung erfolgt im Unternehmen bereits seit September. Aber der offizielle Start des Unternehmens ist nur für den September des nächsten Jahres. Was die Kapazität der neuen Fabrik, so beträgt Sie 500 Millionen Tonnen pro Jahr.

Die Verkörperung eines neuen Projekts Wuppermann erfolgt bereits innerhalb von zwei Jahren. Und nach den Bewertungsdaten, die Gesamtkosten der Anlage bleibt unter 100 Millionen US-Dollar. Für alle die Geschichte des Unternehmens, dies ist wahrscheinlich die kostspielige Projekt. Seine Umsetzung war teilweise nur möglich Dank dem Kredit der EBRD.

Dank der neuen Anlage, das Unternehmen zu liquidieren beabsichtigt die Meinung produktive Produktion. Unter der Bedrohung steht und die Fabrik des Unternehmens liegt in Linz (österreich).

Diese Lösung ist keine überraschung war, da geplant war, noch im Jahr 2014. Der Grund für diesen Schritt wurde der auslaufende Mietdauer. Die Produktion in österreich wird geschlossen bereits im kommenden Jahr. In diesem Jahr endet und der Vertrag mit der Firma — Lieferant rollte auf das österreichische Unternehmen.

Nach Angaben des Unternehmens, nach dem Start das Ungarische Unternehmen wird mit einer anderen Produktion in ganz Europa. Spezialisieren Ungarische Werk wird vor allem auf verzinkten Flacherzeugnissen aus Stahl mit einer Dicke von bis zu 7 Millimetern. Abgesehen davon, das Werk wird sich mit der Dressur und längs der scharfen Strips. In der ersten Hälfte des nächsten Jahres geplant, die Inbetriebnahme der Linie nach оцинкованному Verleih erhöhter Korrosionsbeständigkeit. Stahl, hergestellt nach diesem Verfahren, wird verwendet für Abwasser-und водоочистительных Rohre.

Vor dem Start der neuen Anlage, die Produktionskapazität des Unternehmens wurde auf einem Niveau von 1 Million Tonnen pro Jahr. Wuppermann, spezialisiert auf die Herstellung von verzinktem Metall für Stahlkonstruktionen und selbst Metallkonstruktionen.

Die Eigentümer des Unternehmens наедятся die Produktion zu modernisieren und zu reduzieren Leistung. Da diese Tendenz jetzt gibt es auf der ganzen Welt im Bereich der Metallindustrie.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf