Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Кимкано-Сутарский GOK Versandbereit Konzentrat

Кимкано-Сутарский GOK, der in der Gruppe «Petropawlowsk», bereit zu versenden Eisenerz. Die ersten Wagen mit den Produkten bereits geladen und bereit zu gehen zum Verbraucher. Durchgeführt wurde eine kalibrierungskurve überprüfung der Eisenbahn-GEWICHTE und die erforderliche Konfiguration der Hardware. Die Tests waren Recht erfolgreich. Diese Tatsache bezeugen die entsprechenden Zertifikate. Warum benötigt Kalibrier-Test? Sie sind für die Bewertung der Qualität der Eisenbahn-Waage. Auch durch die Auswahl der Güterwagen, dabei orientieren sich auf die optimale Tragkraft. Die Auswahl erfolgt unter Berücksichtigung der Anforderungen der Gesetzgebung von Russland.

Wurden Vorversuche Knoten verladen. Er beteiligt in der Versorgung von Eisenerz-Konzentrat. Verladung in Waggons erfolgt ab Lager, wo feucht gehalten Konzentrat. Mehrere Waggons geladen wurde für die Erstinspektion aufeinandertreffen, Proof senden. Bei der Durchführung der Tests wurden die bestehenden Mängel. Deren Beseitigung obliegt dem Auftragnehmer. Seine Einschätzung der Situation hat Yury Makarov. Der Generaldirektor Кимкано-Сутарского Goka erzählte über alle durchgeführten Trägerraketen Studien. Sie dauerten in den letzten zwei Monaten. Ort Ihrer Durchführung wurden alle Bereiche der Verarbeitungsanlage zu kombinieren. Die Kalibrierung der Waage wurde erfolgreich abgeschlossen. Nicht weniger erfolgreich waren die Tests погрузочного Knoten. Diese Schritte näher Kombinat zum Start der industriellen Produktion von marktfähigen Produkten. Echte Download des Konzentrats erfolgte im Rahmen der Vorbereitung auf die anfängliche Auslieferung der Ware an die Kunden.

Ausrüstung getestet wurde unter шестидесятипроцентной Last. Auch Ende Juli wurden Dreitägige Prüfung. Sie zielten auf die Ermittlung der Bereitschaft der Fabrik. Wurden die Möglichkeiten der Erzeugung der benötigten Mengen an Produkten mit den notwendigen Inhalt. Der Test umfasste im Dauerbetrieb Komplex nass Bereicherung. Für 72 Stunden die Fabrik produzierte 9,509 tausend Tonnen Eisenerz-Konzentrat. Am Ende des letzten Monats angesammelt hat und Aufbereitungsanlagen 11,672 tausend Tonnen Stahl Produktion.

18. Juli die Produktion einer Fabrik von Eisenerz-Konzentrat belief sich auf mehr als tausend Tonnen. Die resultierende Anzahl von Produkten bewiesen, dass die arbeiten werden in übereinstimmung mit den zuvor festgelegten Zeitplan. Alle Tests bestätigen den baldigen Beginn der gewerblichen Tätigkeit Goka.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf