Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Posco plant, investieren in die Produktion von Titan

Posco plant, investieren in die Produktion von Titan

Corporation Posco ist der Südkoreanische Marktführer-Hersteller. Posco fünfter Stelle unter den weltweit führenden Stahlproduzenten. Vertreter der Gesellschaft sprechen über zukünftige Investitionen in die Produktion von Titan — Produkte. Das Unternehmen in seinem Bestreben, berücksichtigt die Globale Nachfrage nach Titan. Die Statistik zeigt, dass der Verbrauch stark gestiegen. Die Produktion von Titan — Produkte bietet eine erhöhte Mehrwertsteuer. Plus, gibt es eine signifikante Erhöhung der Profitabilität.

Corporation Posco startete die Produktion von Titan im Jahr 2008. Seit 2010 gibt es Halbzeug aus Titan. Der Produktionsprozess wird im Joint Venture liegt in Kasachstan. Trotz der wachsenden Nachfrage nach dem Metall, vor allem in der Consumer-Branche, gibt es eine Reihe von Schwierigkeiten. Herstellung von Titan энергозатратное, teuer, technisch kompliziert. Diesen Faktoren erklärt sich die niedrige Zahl von Herstellern in der Branche.

Im Jahr 2016 Corporation Posco wird erhöhen die Produktion von Titan — Produkte. In Bezug zum Jahr 2015 wird das Wachstum 13%. Also von 2,3 Millionen Tonnen die Firma wechselt zur Herstellung von 2,6 Tonnen Titan. Im Rahmen der langfristigen Strategie Posco konzentriert sich auf die Produktion von teuren Produkten der Premium-Klasse. Dies ermöglicht die Konzerne halten die Wettbewerbsfähigkeit auf dem globalen Markt. Dabei erhöhen die Rentabilität des Unternehmens. Es ist sehr aktuell, angesichts der Rückgang der Kosten für Stahl und Erweiterung der chinesischen Produktionen.

Allerdings ist die Produktion von Stahlprodukten Südkoreanische Unternehmen nicht stoppen wird. Anfang Juli Unternehmen hat über die Anwendung von Hochleistungs-Mangan-Stahl. ES werden für die Herstellung der größten Schiffe der Welt. Sie sind für den Transport von verflüssigtem Erdgas, geliefert von der Firma Hyundai Mipo Dockyard. Der Bau газовоза bereits begonnen. Abschluss der Bauarbeiten haben am Ende des Jahres 2017. In Spezialstahl enthält 20% Mangan. Metall ist fähig, Erdgas in verflüssigter Zustand. Seine Temperatur beträgt dabei bis — 1620 C. Spezieller Stahl robuster, verbessert und Schlagzähigkeit bei tiefen Temperaturen. Der Vergleich erfolgt mit Aluminium-und никелевыми Legierungen. Gerade von Ihnen in der Regel produzieren Tanker für den Transport von Gas. Der neue Tanker aus Spezialstahl Wert wird deutlich billiger.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf