Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Wie hat may Day

Tag der Solidarität der werktätigen — oder einfach das Erste Mai — Feiern in vielen Ländern. Doch die jüngere Generation oft nimmt dieses Datum einfach als eine zusätzliche Ausgabe, keine Ahnung über die historische Bedeutung des festes. Vielleicht hat den Sinn genauer erzählen, wie kam es zu diesem Feiertag.

In übereinstimmung mit den Daten von Wikipedia, der Erste Mai gefeiert wird in 142 Ländern. Doch die Heimat des festes gilt als Amerika, und wo gab es Entwicklungen, in deren Folge gab es dieses denkwürdige Datum. Also, im Jahre 1886 am 1. Mai die Vertreter der Chicago City Polizei geworfen wurden, auf die Unterdrückung der Demonstration der werktätigen. Der Protest der Arbeiter richteten sich gegen die niedrigen Löhne und die unglaublich harten Arbeitsbedingungen. Der Streik wurde von den Vertretern der sozialistischen, der kommunistischen Partei und anderen Chikagoer Organisationen. Die Hauptaufgabe des Protestes war es, die Aufmerksamkeit der Behörden auf die Probleme des werktätigen Volkes. Die Folgen des Treffens waren traurig, weil die Regierung weigerte sich, als eine Demonstration legitim. Auf dem Weg der Demonstranten waren schnell die Polizei Truppen. Seitens der Vertreter der Behörden folgte die Anforderungen der Beendigung des Streiks. Als Antwort aus der Menge der Demonstranten wurden einzelne Schüsse, und was löste die Polizei auf die Eröffnung präzises Schießen. Das Ergebnis waren zahlreiche Opfer. Später Angestellte Chicago in Erinnerung an die blutigen Datum jedes Jahr am 1. Mai veranstalteten Demonstrationen. Sie haben Forderungen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen für alle Arbeitnehmer.

Drei Jahre nach den blutigen Ereignissen in Amerika Pariser Kongress wurde beschlossen, nennen das Datum als Tag der Solidarität der werktätigen. Gerade der Kongress legte ein Angebot über die Durchführung der festliche Märsche und Demonstrationen, auf denen vorgelesen Forderungen der Arbeiter. Amerikanische Ereignisse ließen keinen gleichgültig und Arbeitnehmer des zaristischen Russlands. Die erste Vorführung, die zeitlich denkwürdigen Datum, fand im Jahre 1890. 1. Mai in Warschau organisiert wurde Streik, die Beteiligung an dem hat 10000 Arbeiter. Doch genug für lange Zeit die Demonstrationen in Russland unfreiwillig verkleideten sich als Volksfeste. Und nur im Jahr 1917 nach der Oktoberrevolution fest am 1. Mai fand der offizielle Status. Von diesem Moment an Militärparaden und Demonstrationen waren offen, mit Bannern und Slogans in den Händen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf