Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

«Севосгеологоразведка» und «Электроцинк» arbeiten zusammen

«Севосгеологоразведка» und «Электроцинк» arbeiten zusammen

«Севосгеологоразведка» und «Электроцинк» ein gemeinsames Projekt entwickeln. Unternehmen in разведочными arbeiten. Sie sind auf отвальном klinkere industrieanlage. Ziel dieser Maßnahmen ist die Beurteilung der Zusammensetzung der Produkte, wie quantitative und qualitative. Ist die Entwicklung eines wirksamen Schemas der Entsorgung. Es muss gerechtfertigt und wirtschaftlich sein, ökologisch.

Heute industrielle Spielplatz enthält etwa 1,575 Millionen Tonnen Klinker. Dieses Volumen gebildet wurde, bei der Tätigkeit des Unternehmens in 1935−1992 Jahren. Klinker genannt Material körnige Struktur, die eine komplexe mineralogische Zusammensetzung. Es wird im Laufe der обесцинкования verschiedenen цинкосодержащих Substanzen bei вельцевании. Selbst Klinker sind nicht gefährlich, weil die Substanz ist inert. Jedoch angesammelten Abfall entsorgt werden müssen, weil die Möglichkeiten der Lösung dieses Problems. Die erste Phase war die Vereinbarung, unterzeichnet im vergangenen Jahr «Электроцинком» und «Севосгеологоразведкой». Die Vertreter der «Севосгеологоразведки» Untersuchung, die Inhalt in klinkere Lagerbestände von Kupfer, Edelmetalle und Zink.

Unternehmen bieten optimale Bedingungen für die Durchführung der Exploration. Für eine optimale Probenahme auf dem Gebiet der Forschung Zufahrtsstraßen errichtet. Ihre Länge insgesamt belief sich auf etwa 2 km Entwickelt, die spezielle Methodik der Exploration, Erprobung, auf die клинкерных Halden. Proben gepackt in десятикилограммовые Taschen. Dann erfolgt die Abfahrt in die Verwaltung der Qualität der Produkte des Unternehmens «Электроцинк». Für die Durchführung der chemischen Analyse der Proben Klinker gebracht wird, um einen pulverförmigen Zustand. Als Nächstes wird das Produkt durchquerten Rollen, trocknen, mahlen, Abrieb, sieben. Insgesamt produziert wurde die Auswahl von 258 Proben. Die Forschung auf den Inhalt von Kupfer und Zink wurden mit einem Atomabsorptionsspektrometer-абсорбционного Spektrometer. Dabei wurde die Methode der vergleichenden Analyse. Zusammen mit dem Proben getestet in Bezug auf den Inhalt von Edelmetallen.

In übereinstimmung mit den Bedingungen der Vereinbarung, die Ergebnisse der getragenen Arbeit werden bereit sein, bis Ende Mai 2016. Basierend auf Forschungsdaten Führung UMMC wird die Entscheidung bezüglich der weiteren Aktivitäten. Unter den entwickelten Varianten der Rekultivierung von Deponien. Es ist auch möglich Ihre Einbeziehung in die Verarbeitung, die auf andere Unternehmen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf