Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

KOLA MMC Reparatur abgeschlossen Erz-Wärmebehandlungsofen

KOLA MMC ist eine Tochtergesellschaft von «Norilsk Nickel». Heute im Schmelzbetrieb Reparatur abgeschlossen Projekt. In seinem Rahmen produziert wurde überholung Erz-thermische Ofen Nummer 5. Die Metallurgen des Unternehmens seit langem erwarteten dieses Ereignis, angesichts der Tatsache das Datum der vorherigen Durchführung eines solchen Projektes. Letzte Aktualisierung Verhüttung von Aggregaten in Nikel wurde etwa drei Jahrzehnte zurück. Die jährliche Leistung des Ofens Nr. 5 erreicht 150−180 tausend Tonnen Kupfer-Nickelmatt.

Zurück in den Produktionskreislauf Ofen Nummer 5 wurde beschlossen, aus bestimmten Gründen. Kurz vor Beginn der geplanten Generalüberholung. Dabei Melter Werkstatt gezwungen wird aus der Arbeit der Erz-thermische Ofen № 3 und № 4. Ersatz подин geplant schrittweise vorzunehmen auf jeder der öfen. Dabei wird die Realisierung Geschäftsplans erfolgt durch РТП Nummer 5. Laut Igor Рышкеля, Generaldirektor der KOLA GMK Start-öfen eröffnet neue Möglichkeiten. Schmelzen Leistung werden dabei werden in vielfältigen Kombinationen. Dass vor der Ausführung des Produktionsprogramms, das Indikatoren der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit deutlich erhöhen.

Unter anderem ein Programm für den Wiederaufbau hat eine ökologische Ausrichtung. Die Reparaturarbeiten umfassten die Einführung neuer Technologien. Sie wird deutlich erhöhen die Abdichtung РТП. Aufgrund dieser Ausgang der schädlichen Bestandteile in die Atmosphäre zu verringern. Somit werden verbesserte Umweltverträglichkeit Prozessparameter. Investitionen in die Umsetzung des Programms seitens der «Norilsk Nickel» in Höhe von 732,5 Mio.€.

Vor diesem рафинировочном der Werkstatt KOLA GMK wurde abgeschlossen überholung noch zwei öfen. PKS — Ofen Wirbelschicht — dient zum rösten des Konzentrats Nickel. Auch Sie verwenden zum abrufen von nitrosen Nickel. TWP — Rohrofen-Reaktor ermöglicht die Wiederherstellung Lachgas Nickel. Schließlich erhalten Sie ein Produkt, den Grad der Metallisierung erreicht 95% ПНТП. Die Letzte Generalüberholung wurde im Jahr 2011 durchgeführt. Dear Reparatur beinhaltete teilweisen Ersatz des Mantels, подового Blech -, Luft Boxen. Auch ersetzt die Auskleidung des Ofens und 5 Blöcke опускного Rauch. Ende durch feuerfesten Materialien erforderlich, um den Schutz des Ofens. Stahlbau im Prozess sind hohen Temperaturschwankungen. Der Obere Punkt erreicht 1,2 tausend Grad. Auch der negative Einfluss schwefelhaltigen technologische Gase.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf