Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Für TMK IV Quartal war unrentabel

Für TMK IV Quartal war unrentabel

Die russische Firma TMK ist der größte nationale Hersteller von pfeifenproduktion. Dabei IVквартал 2015 endete mit einem Verlust für das Unternehmen. Er belief sich auf 371 Millionen USD. Tendenz vor dem hintergrund der Abwertung der US-Vermögenswerte des Unternehmens. Mit diesem Leitfaden nicht plant TMK loszuwerden, die US-amerikanische Wirtschaft. Seine weitere Unterstützung wird fortgesetzt. Vertreter des Unternehmens haben den Schaden von обесцененных US-Vermögenswerte. Er erreichte 352 Millionen USD. Aus der Differenz der Kurse der Verlust belief sich auf 53 Millionen USD. Dabei ІІІквартале Reinverlust des Unternehmens erreichten 74 Millionen USD. Dazu gehören Abschreibungen, Verluste aus Wechselkursdifferenzen erreicht 94 Millionen USD.

Nach den Erwartungen der Experten muss das Unternehmen wurde immer auf der Ebene der Nettoeinkommen 10,5 Millionen USD. Die Annahmen berücksichtigen nicht die mögliche Abschreibung der Differenz der Wechselkurse. Auch sanken und die Einnahmen des Unternehmens. Das Volumen der Umsatz verringerte sich auf 913 Millionen USD. Der bisherige Durchschnitt von 917 Millionen USD. Jedoch vor der Eintragung in das Budget der Steuern, Abschreibungen, Zinsen und anderem bereinigte Gewinn erreichte 155 Millionen USD. Das Vorherige Ergebnis erreicht 125 Millionen USD. Laut diesem Artikel Rentabilität für 3 Monate erhöhte sich auf 17%. Das Vorherige Ergebnis lag bei 14%. Zurückgegangen, und die Nettoverschuldung des Unternehmens. TMK konnte auszahlen 150 Millionen USD/ bis Ende 2015 Die Verschuldung belief sich auf 2,496 Milliarden USD.

Vertreter der Unternehmen glauben, dass die Umsetzung der Russischen Verbraucher bleibt auf einem hohen Niveau. In Іквартале 2016 werden Sie vermutlich unbedingt hinweisen Іквартала 2015. Doch die Führung des Unternehmens zählt nicht zur vollständigen Erholung des amerikanischen Tuben Sektor bis 2017. Trotz einiger Schwierigkeiten die russische Gesellschaft ist voller Optimismus.

Experten TMK glauben, dass im Jahr 2016 gelingt, halten die Verkäufe auf dem Niveau des Jahres 2015. Aber dazu muss gespeichert werden die Nachfrage seitens der grossen Russischen Verbraucher. In den USA die Situation viel komplizierter. Verschlechterung tritt auf dem hintergrund des Fallens der Nachfrage nach öl und Gas über die Produkte. Der Rückgang war im Zusammenhang mit gesunkenen Mietpreisen Volumen der Bohrungen. Außerdem sollten Sie eine große Anzahl von Beständen. Ja und Importe, die Kosten deutlich unter denen, spielen eine wichtige Rolle. Der amerikanische Posaune Sektor kaum erholen bis Ende 2017. Der Europäische Rohr-Sektor wird beobachtet Verbesserung nicht vor der zweiten Hälfte des Jahres 2016.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf