Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

KAZ Minerals hält sich an den entwickelten Plan

Während der Zeit der Gruppe 9mesyachny KAZ Minerals wurde 58.000 Tonnen Kupferkathoden produziert. Wenn Sie die Produktionsrate der geplanten Aufnahme von 80−85.000 Tonnen sparen erreicht werden. Entwicklung von Kupferkonzentrat erreicht 67.000 Tonnen. Während dieser Zeit sind die Rohstoffproduktionsvolumen betrug 5,47 Millionen. Tonnen. Diese Zahl ist höher als das Ergebnis der Vorjahresperiode um 56%. Der Anstieg ist auf die Metriken Aktogay Ablagerung berichten. Zuvor nahm nur in Betracht Erz Bozymchak und Ost-Kasachstan. Die durchschnittliche Kupfergehalt in der Beschickung betrug 1,51%.

Gute Ergebnisse haben sich gezeigt, KAZ Minerals in der Herstellung von Silber und Zink. Im Januar-September produziert es 73.000 Tonnen Zinkkonzentrat. Erwarteter Umsetzung des Plans sieht 90−95.000 Tonnen. Das Volumen der Silbergranulat erhalten erreichte 2,45 Millionen. 9mesyachny Unzen pro Periode. Hohe Raten zur Verfügung gestellt zusätzliche Verarbeitung des Rohmaterials von der Arbeit im Gange. Zuvor Geschätztes Volumen der Silberproduktion auf dem Niveau von 2,2 bis 2,5 Millionen. Oz. Das Wachstum des geplanten Jahresvolumen erreichte 10%. Volumen der Produktion von Goldbarren erreichte 28.000 Unzen. Der Jahresplan ist 34−38.000 Unzen. KAZ Minerals Group setzt auf ihre Umsetzung.

Auf Bozshakol Gange Strippen, taubes Gestein Erz und Ton abgebaut. In Ikvartale 2016 Markteinführung der Aufbereitungsanlage geplant. Etwas früher Abbau von Sulfid-Erz starten. Bei Aktogay Oxiderz Bergbau durchgeführt. Ende September belief sich das Volumen der Erz Entlastung 2,13 Millionen. Tonnen. Der Kupfergehalt von 0,37% in der Beschickung. Zur gleichen Zeit begann es Lösungen Bewässerung Säure extrahiert Erz. Wir führen die Bauarbeiten für den Bau neuer Anlagen. Sie sind für die Verarbeitung von Rohstoffen mittels Elektrolyse und Lösungsmittelextraktion ausgelegt. In IVkvartale beginnt mit der Produktion von Kathodenkupfer aus oxidiertem Material. Die Produktion von Kupferkonzentrat wird dementsprechend einen Zeitplan im Jahr 2017 zu entwickeln.

Laut Oleg Novachuk, Vorsitzender des Vorstands KAZ Minerale, die Ergebnisse der Tätigkeit der Unternehmen sind recht stabil. Die Jahresziele für die Produktion von Kupfer und verwandten Produkten erreicht wird. Jetzt ersetzen Ausrüstung, verletzt die bei einem Brand in Bozshakol. Ab Bozshakol Konzentrator für Ikvartal 2016 geplant.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf