Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

VSMPO-AVISMA und Boeing eine Vereinbarung

VSMPO-AVISMA hat eine Vereinbarung mit Boeing auf Lieferung von Titan Schmiedeteile erreicht. Sie sind für den Composite-Flügel 777x Modell vorgesehen. Das neue Flugzeug wird die wirtschaftlichste und große 2hdvigatelnym Liner sein. Die Produktion wird im Jahr 2017 beginnen.

777H Modell gehört zu einer neuen Familie von Großraumflugzeugen von Boeing. Er schafft es basiert auf dem führenden Modell des Unternehmens 777. Dass es das beliebteste unter den Passagieren ist. 777H-Modell mit dem neuen Verbundflügel, neuen Motoren ausgestattet werden. Die verwendeten Technologien sind auch auf der 787 verwendet. Heute 777H Aufträge Portfolio umfasst 320 Forderungen und Verbindlichkeiten der 7-Clients. Der Zeitplan für die Lieferungen begann bis 2020 zu kommen.

Generaldirektor von VSMPO-AVISMA, Mikhail Voevodin, bemerkte, dass die russische Korporation arbeitet eng mit vielen Jahren Boeing. Die Zusammenarbeit umfasst die Bereitstellung von Dienstleistungen und Technologien. Darüber hinaus baut Boeing Commercial Airplanes Unterstützung der russischen Korporation ständig. Das neue Projekt — die Arbeit an der Veröffentlichung einer innovativen Linie 777H — wird weiter langfristige Zusammenarbeit zu stärken. Das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit im Jahr 2009 war die Eröffnung eines Joint Venture Ural Boeing Fertigung. Diese Gesellschaft mit gleichen Anteilen führt die Verarbeitung Prägungen. Sie sind in der High-Tech-Flugzeuge 787−9 Dreamliner und die Boeing 787−8 verwendet.

Ein weiteres erfolgreiches Projekt VSMPO-AVISMA — eine Vereinbarung mit der chinesischen Avic Aircraft. Die langfristige Vereinbarung sieht die Lieferung von der Russian Corporation of Titan Halbzeuge. Der Vertrag wird für fünf Jahre geschlossen. Ende der Laufzeit des Vertrags — im Dezember 2019. Unter AVISMA Produkte werden für die Umsetzung der nationalen Zivilluftfahrt Programme VR China verwendet werden. Die Lieferungen von VSMPO-AVISMA auf den chinesischen Markt wird von VSMPO-Tirus (Beijing) Metallische Werkstoffe hergestellt werden. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft Filiale des russischen Unternehmens. Zu den Aufgaben der Tochtergesellschaft enthalten Anhebung Wertschöpfung. Um dies zu tun, VSMPO-Tirus (Beijing) Metallische Werkstoffe durchführen will, Lieferungen innerhalb der angegebenen Frist und die Bereitstellung zusätzlicher Dienste.

In der Regel für 7 Monate des Jahres 2015 die Freisetzung von unbehandelten russischen Titan fiel um 4%. Diese erhöhte Produktion von Halbfabrikaten — Titanstäbe, Drähte und Profile — um 3,5%.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf