Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

China und Chile gehen, um die Produktion von Kupfer zu erhöhen

Im März Produktionszahlen für die Entwicklung von Kupfer in China stieg um 9,7% im Vergleich zu den Ergebnissen März 2014, die auf 636 351 Tonnen belief. Dieses Wachstum wurde durch die Produktionskapazität zu erhöhen. Zur gleichen Zeit ist Produktionsdaten deutlich niedriger für Dezember 2014, wenn Volumina waren 832.618 Tonnen. Chinesische Experten prognostizieren einen Anstieg in den April Zahlen über die Ergebnisse der März. In der Zeit von Januar bis Februar erreichte das Volumen der Produktion 1,2 Millionen. Tonnen. Im Allgemeinen erzeugt die Ikvartal 1,85 Millionen. Tonnen Kupfer, die um 14,3% höher als die Ergebnisse der I Quartal des vergangenen Jahres.

Chinas Wirtschaftswachstum Reduzierung führt zu einer Verringerung des Volumens der Kupferverbrauch. Analysten sagen voraus, das Nachfragewachstum von 6% im Jahr 2015. Diese Zahl im Vergleich zu den Ergebnissen der 2000er Jahre, als der Fortschritt über 14%, viel niedriger. Die Nachfrage in China zusätzlich zu den realen Verbrauch von Vorräten und Staatsausgaben für die Notfall-Reserve beeinflusst. Als Experten der Firma PPC vorhersagen, wird der reale Verbrauch 9.240.000 $ auf ein Rekord steigen. Tonnen im Jahr 2015. Erhöhte sich um 500 000 Tonnen, ein Anstieg nicht allzu beeindruckend in Prozent. Im Jahr 2010 belief sie sich auf 21% in 2007 bis 34%.

Die wichtigsten Verbraucher von Kupfer in China ist die Bauindustrie, für etwa 50% des Gesamtvolumens ausmachen. Automotive zieht auch über einen beträchtlichen Prozentsatz des roten Metalls. Aber der Abschwung in der Wirtschaft wirkt sich negativ auf die Kosten für Wohnraum und reduzierte Umsatzwachstum in der Automobilindustrie.

Unternehmen Abbau von Kupfer, die hohe Nachfrage nach dem Metall in früheren Perioden gegeben haben, um die Entwicklung der Einlagen verstärkt. Der Vorschlag setzt Verbrauch wachsen und entspricht nicht mehr der Produktion.

Chile auch verstärkt die Produktion von Kupfer. Gesellschaft CODELCOsobiraetsya erhöhen Leistung von bis zu 2 Millionen. Tonnen bis 2026. Im vergangenen Jahr produzierte das Unternehmen Feld 1.670.000. Tonnen des roten Metalls. Der Hauptfaktor, der die Steigerung der Produktion von Kupfer zu beeinflussen, wird die Entwicklung neuer und den Ausbau bestehender Felder sein. Zugleich besteht die Gefahr, dass der Status CODELCOkak die signifikanteste Produzent von Kupfer in der Welt erschüttert werden kann. Der negative Faktor ist der Rückgang der Qualität der Rohstoffe, höhere Kosten und verzögerte Erteilung von Lizenzen für neue Programme. Aber auch Vertreter der Gesellschaft glauben, dass Kupfer Produktionskosten in 2015−2019 relativ stabil sind, beziehungsweise. Die Kosten in 1,51 USD / Pfund ist nur geringfügig höher als im Jahr 2014 — 1,5 USD / lb

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf