Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

"Norilsk Nickel" verkaufen afrikanische Vermögenswerte

Das Management von «Norilsk Nickel» hat sich zu einer verbindlichen Vereinbarung mit BCL für den Verkauf von afrikanischen Vermögenswerte im Besitz der russischen Korporation eingetragen — unter Erkenntnis traf 85% Anteil an «Tati Nickel Mining» in Botswana und einem Anteil von 50% am Joint Venture «Nkomati Nickel und Chrom-Mine» in Südafrika, die gehen in das Eigentum von BCL.

Der Käufer übernimmt die wahre Schuld und Umweltvereinbarungen sowie Verpflichtungen zur Sanierung von Grundbesitz, im Verhältnis zu den Zukaufteilen nach vorläufigen Schätzungen der Gesamt vom BCL «Norilsk Nickel» gezahlten Betrag auf erworbenen Vermögenswerte auf 337 Mio. betragen. USD, aber auch. Diese Transaktion ermöglicht die Übertragung von Rechten in Bezug auf Off-take-Vertrag über die Lieferung von Konzentrat «Nkomati Nickel und Chrom-Mine» des «Norilsk Nickel» zugunsten des BCL. Sehen Sie sich auch off-take-Abkommen zwischen BCL und der «Norilsk Nickel» im Zusammenhang mit Lieferungen matt für die Weiterverarbeitung innerhalb der Raffinierung Anlage «, die Harjavalta» in Finnland Abschluss.

Gehalten für die Transaktion, «Norilsk Nickel» ist bei weitem das größte Ereignis im Rahmen unserer Strategie zur Vermeidung von bestehenden Anlagen mit dem Ziel zu optimieren, nicht den Status von Vermögenswerten erster Klasse mit. Geben Sie in Vereinbarungen für die russische Gesellschaft ist die neueste Ausgangsstufe des Geschäfts in Afrika, und in Verbindung mit den zuvor festgeschriebenen Transaktionen Australian ist die letzte Ausgabe des Betriebs internationalen Vermögenswerte zum Verkauf angeboten werden.

Unternehmen BCL ist auch kein Verlierer — eine Transaktion vollständig die etablierte Strategie erfüllt, so dass die Verarbeitung des Konzentrats in den Werken «Nkomati Nickel und Chrom-Mine» und «Tati Nickel Mining» und Schmelzer BCL erzeugt, wodurch die Produktionseffizienz zu steigern und eine positive soziale Einrichtung und Wirtschaftsfaktor für die Region. Geben Sie in Transaktionen für den BCL ist die erste große Investition in Südafrika.

Die endgültige Fertigstellung der Transaktion, die nach vorläufigen Analyse werden etwa 6 Monaten stattfinden, nachdem die Erfüllung der Bedingungen und Genehmigungen zuvor angegeben von den Aufsichtsbehörden dauern. Zur gleichen Zeit auf dem Abschluss der Transaktion wird nicht durch externe Faktoren Finanzierung betroffen sein.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf