Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Aluminium ist kein Ersatz für Kupfer

Am III Allrussischen Konferenz mit dem Thema «Kupfer, Messing, Bronze: die Entwicklung der Produktion und des Verbrauchs», gehalten in St. Petersburg, Sergei Kostin, Leiter der «Factory-Qualität-Legierungen», schlug er vor, dass Kupfer nicht vollständig ersetzt werden kann Aluminium in der Herstellung von verschiedenen Kabeln und Leitungen, in denen sie als Stromleiter dient. Somit der Widerstand von Aluminium ist höher als die von Kupfer, und Stromverluste relativ niedrigen Preis für das Metall kompensiert. Der Grund dafür ist die Unmöglichkeit der weit verbreiteten Einsatz von Aluminium das Vorhandensein einer Oxidschicht ist, was es schwierig zu verwenden als Basis einer Leichtmetallleitern macht, wo die Prozesse durchgeführt werden, Versilberung, Verzinnung, Vernickelung und zheleznenija — Chirurgie, Standard bei der Herstellung einer breiten Linie von Kabelmaterialien verwendet.

Nach Sergei Kostin, ist eine gute Lösung für dieses Problem ein Tandem «Kupfer-Aluminium» zu schaffen, für die heute eine ausreichende Anzahl von Methoden und Technologien für bimetallische Walzdraht zu erhalten — es für die Verwendung in dem Kabel «twisted pair», kommerziell hergestellt wird. Eine weitere alternative Lösung ist Bimetalldraht herzustellen, eine Aluminiumbasis beschichtete Superlegierung aus Kupfer bereitstellt. Wenn reines Aluminium verwendet, kann mit geringeren spezifischen Widerstand auf größere Plastizität des Materials zählen und Metall bei mehr technologische Zeichnung. Verkupferung stellt Superlegierung, die den Betrieb des Systems in dem Kabel gewährleistet, wenn die Bedingungen vorgegeben.

Heute wird die Forschung 2 neue Low — Legierungen durchgeführt werden, die für die Herstellung von Bimetalldraht entwickelt wurden — hier der Inhalt der Dotierungskomponente weniger als 5%, was es unmöglich für die Versilberung macht, Verzinnen, usw. Operationen an den entwickelten Technologien auf der Standardausrüstung durchgeführt … In der Gegenwart des zweiten Elements der Cu-Matrix kann Zirkonium, Chrom, Nickel, Magnesium, Silizium handeln, Niob — Materialien, die Hochtemperaturfestigkeit bieten.

Im vergangenen Jahr war die Herstellung von Kupferdraht, Draht und Kabel 744.000. Tonnen, während die Exporte 405.000 Tonnen erreicht. Schmelzen von gewalzten Kupfer und Legierungen aus Kupfer belief sich auf etwa 70 000 Tonnen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf