Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Kunden VSMPO-AVISMA Angst vor Versorgungsunterbrechungen

Trotz der Tatsache, dass die Kunden von VSMPO-AVISMA Corporation derzeit nicht Schwierigkeiten mit dem Erwerb und der Erhalt des Produkts in Übereinstimmung mit den Absätzen Vereinbarungen erleben und Platzierung ihr eigenes Unternehmen in der Russischen Föderation, seitens einiger Kunden erhalten einen Vorschlag, eine Art «Sicherheitsbestand» zu erstellen. Die Hauptfunktion einer solchen Anlage sollte die Festlegung von Schutzmaßnahmen im Falle von Störungen bei der Lieferung von Produkten sein. Zugleich glaubt das Management des Unternehmens, dass es nicht notwendig ist, weil die Situation in einem solchen Maßnahmen recht stabil ist. Dies wird belegt durch die vor kurzem eine zusätzliche Vereinbarung mit dem bestehenden Vereinbarung zwischen VSMPO-AVISMA Corporation und «Airbus» für die Herstellung und Lieferung von neuen Marken von Produkten geschlossen — Schmiede-, die für «Airbus» Projekt. Entsprechend dem Liefervertrag wird im Jahr 2015 beginnen. Zusatzvereinbarung zwischen Unternehmen werden ihnen die Möglichkeit geben, neue Projekte mit der Verwendung von Produkten mit hohem Mehrwert zu entwickeln. Trotz der Tatsache, dass die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen Erfahrung ist ungefähr 20 Jahre, die ständig auf der Suche nach neuen Wegen der Entwicklung Fortsetzung der Partnerschaft auf eine neue Ebene zu bringen. Dank gemeinsamer Anstrengungen der Lieferung von VSMPO-AVISMA haben sich von herkömmlichen Titanhalbfertigprodukte bewegt, um mit erhöhten Mengen an Bearbeitungs Schmieden. Für das Unternehmen «Airbus» und «Airbus-Gruppe» ist VSMPO-AVISMA der Generallieferant ist, seit den 1990er Jahren.

Darüber hinaus ist das Unternehmen in Gesprächen mit der Firma «Boeing-UBM» für die Expansion durch die gemeinsamen Anstrengungen der Unternehmen in der Region Sverdlovsk geschaffen, «Ural Boeing Herstellung». Die Firma sagt, dass die Sanktionen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten, die in keiner Weise die Zusammenarbeit «Boeing» und VSMPO-AVISMA, beeinflussen zu einer Reihe von Unternehmen, Unternehmern und Banken in der Russischen Föderation gelten, die in einem normalen Modus durchgeführt wird. So wird unter US-Sanktionen Sergei Tschemesow, der Leiter der «Rostec» und den Kopf des Board of Directors von VSMPO-AVISMA Gesellschaft gefallen. Im Juli dieses Jahres VSMPO-AVISMA und «Boeing» den bestehenden Vertrag für die Lieferung von Titan Mühle bis 2022, und es gibt keine Voraussetzungen, die Tatsache, dass «Boeing» verletzen ihre Verpflichtungen zu verlängern.

Heute VSMPO-AVISMA Corporation ist weltweit führend in der Titan-Markt und die Hauptgesellschaft Titan-Produkte an Unternehmen, die in der Luft- und Raumfahrt zu versorgen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf