Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Pflanze «Zelezara» sucht strategischen Partner

Probleme mit der Produktion in der serbischen Stahlwerk «Zelezara», in Smederevo befindet, für mehrere Jahre dauerte, wird jedoch durch den Mangel an Rohstoff, auf den zweiten Ofen, seit Ende Mai dieses Jahres die Arbeit an dieser durchgeführt wird mit einer reduzierten Kapazität motiviert einem der Öfen zu stoppen. Allerdings wird nach früheren serbischen Medienproduktionskapazität nach der endgültigen Einstellung der Lieferung von Rohstoffen und die letzte Phase der Vorbereitung auf den geplanten Ofenlasten wieder hergestellt werden.

Im Februar 2012 suchen die Firma «US Steel» trennt Beziehungen mit der Führung «Zelezara» und da die serbischen Produzenten für strategische Partner, die im Moment keine Ergebnisse noch nicht erbracht hat. «Zelezara» zur Verfügung «US Steel» im Frühjahr 2003 übergeben, die amerikanische Gesellschaft für ihn 23 Millionen US-Dollar bezahlt und hat wichtiger Exporteur von Pflanzen etabliert -. Zum Zeitpunkt der Produktion gab 13% der gesamten Produktion im Exportland. Diese Situation dauerte bis 2012, dann im Januar 2012, die serbische Regierung «Zelezara» nur 1 USD gekauft.

Interessierte potentielle Investoren, darunter auch Vertreter von Russland, den USA und der EU, die Anlage besucht, ab Januar dieses Jahres haben einige Medienquellen vorgeschlagen, dass der wahrscheinlichste Partner ist eine Tochtergesellschaft der Chicago Niederlassung des Unternehmens «Esmark», «Esmark Steel Group». Weitere Einzelheiten versprechen am Ende des Monats.

Im Allgemeinen ist die Stahlindustrie in den Ländern, die der World Steel Association umfassen, veröffentlichte einen Artikel in Höhe von 141.184.000 Tonnen im Mai dieses Jahres. Diese Zahl ist höher als die Daten mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 2,2%. Schmelzen von Rohstahl im Mai 2014, veröffentlicht am 28. EU-Ländern war in Höhe von 15.042.000 Tonnen, während die Zahlen im Mai des Vorjahres niedriger um 2,7% waren. Andere europäische Länder produzierten Waren in Höhe von 3.173.000 Tonnen, während die Vorjahreszahlen für den gleichen Zeitraum höher waren um 1,6% und belief sich auf 3225 Millionen Tonnen.

Stahlproduktionszahlen in den GUS-Staaten um 1,9% Mai 2014 stieg im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres und erreichte 9.526.000. Tonnen gegenüber 9,348 Millionen. Tonnen beziehungsweise. Schmelzen der Rohstahlproduktion in Nordamerika stieg um 3,3% gegenüber dem gleichen Zeitraum im letzten Jahr, was 10.216.000 betragen. Tonnen gegen 9891000. Tonnen. Südamerika produziert Rohstahl 3.886.000. Tonnen, den Prozentsatz von 4,2% zu reduzieren.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf