Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

RUSAL: bereit für die Produktion eines neuen Produkts

Laut Vertretern der Gesellschaft Rusal, jetzt ist das Unternehmen bereit, die Produktion eines neuen Produkts zu beginnen, die eine flache Barren 6xxx Serie ist, die bei der Herstellung von Automobil-Karosserieteile verwendet wurden. Dieses Produkt wurde Unternehmen erfolgreich zertifiziert, von einer der europäischen Marktführer bei der Herstellung von Walzprodukten im Besitz und RUSAL ist bereit, auf die Lieferung von Produkten, um fortzufahren. Releases Bars sind in der Sayanogorsk Aluminiumhütte.

Bis vor kurzem für mehr als 3 Jahre hat RUSAL den Markt Walzbarren 5xxx-Reihe gefüllt, die erfolgreich bei der Herstellung von Automobilkarossen verwendet wurden. Allerdings geben die neue Marke Rusal ausgezeichnete Gelegenheit, seine Position in der Automobilindustrie zu stärken, die auf dynamisches Wachstum tendiert. Das Projekt, das die Herstellung von Ingots und 6xxx Serie 5xxx umfasst, gehalten RUSAL das Volumen des VCP (Wertprodukte) in der Gesamtmenge der Aluminiumschmelze zu erhöhen. Diese Produktion an der Sayanogorsk Anlage wird durch die Umsetzung des Projekts zur Modernisierung der Giessausruestung realisiert. Das Volumen der Investitionen in dieses Projekt beläuft sich derzeit auf rund 23 Millionen. USD, die letzte Phase des Projekts im laufenden Jahr erwartet wird. Erwartete jährliche Produktionskapazität von 100.000 Tonnen Legierungen.

Nun, wenn die globale Aluminiummarkt, das Defizit auf ein Niveau erwartet, dass Millionen 1,3 übersteigt. Tonnen, verstehen viele Unternehmen die Notwendigkeit für Produktionsanpassungen. Früher waren RUSAL Analysten optimistischer, auf Rohstoffe und Handelsinfrastruktur und Aluminium setzen ein Defizit von 1,2 Millionen vorherzusagen. Tonnen. im Jahr 2013 jedoch war es nur 306.000 Tonnen. Laut Oleg Deripaska, CEO von RUSAL, die eine durchschnittliche Zunahme des Verbrauchs 3hletny Periode betrug 7% und Analysten bieten weiteres Wachstum für 3−4 Jahre mit einer Geschwindigkeit von nicht weniger als 6%.

Früher glaubte Vertreter des Unternehmens, dass die Welt aus Leichtmetall Verbrauch im Jahr 2018 um 27% bezogen auf das Volumen des Jahres 2013 zu erhöhen, die auf 66 Millionen Tonnen betragen. Dieses rasche Wachstum von mindestens 5 Jahren wird den wachsenden Verbrauch von Seiten bestimmter Sektoren, wie Transport, Bau, elektrische Energie, erfüllen die insgesamt 11 Millionen Gewinn liefern. Tonnen.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf