Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

RUSAL: Die Ausrüstung für die Aluminium-Abteilung erworben

United Company RUSAL Produktivität bei ihren verbundenen Unternehmen wurden mehr als 80 Einheiten für die Mechanisierung der Prozesse soll verschiedene Geräte gekauft zu erhöhen. Im letzten Jahr der Investitionen das Volumen zu entwickeln, Kauf und Reparatur von Spezialgeräten für die Aluminiumindustrie auf etwa 132 Millionen Rubel betragen.

Das Projekt sieht die Mechanisierung der technologischen Prozesse in Arbeiten mit dem Elektrolyseur, den Kauf von 10 Lastwagen mit Hydraulikhammer «Bobcat» gefordert, mit hoher Wendigkeit, die am Bratsk Aluminiumhütte gerichtet waren. Unternehmen «Hencon» speziell für KrAZ entworfen und hergestellt wurde, spezialisierte Maschinen Elektrolysen, ausgestattet mit einer Reihe von Klapp Instrumenten. In der Aluminium-Unternehmen Novokuznetsk, Krasnojarsk und Irkutsk im Rahmen der Diesel-Lkw in Höhe von 60 Stück wurden im vergangenen Jahr, die Kosten für die beliefen sich auf mehr als 42 Millionen Rubel abgezählt. Auch zwei Sondermaschinen für die Beladung von Anodenmassen wurden für IrkAZ und NkAZ gekauft.

In Krasnojarsk setzt das Unternehmen die Durchführung des Programms in diesem Jahr auf den Übergang von Prozessen ausgerichtet durch inländische Dieselverarbeitungstechnik durchgeführt. Das Hauptziel des Projekts — die Produktionskosten und die spätere Instandhaltung von Maschinen zu reduzieren. Die Spezialisten des Unternehmens konnten die Preise auf dem Niveau von 2009 zu halten und deutlich die Kosten für größere Reparaturen und die Produktion von Kunst zu reduzieren. Im vergangenen Jahr mit dem Projekt entsprechend hergestellt wurde 9 spezialisierten Einheiten im Jahr 2014 ist für die Freigabe 7 Einheiten von Bearbeitungsmaschinen geplant, mit der Entwicklung und Herstellung von Maschinen auf dem Laufwerk eingeführt. Zusätzlich zu dem oben in der Krasnoyarsk Pflanze, weiter arbeiten, um die Kräne zu modernisieren.

Evgeny Nikitin, der Direktor des Aluminiumgeschäft von UC RUSAL ist, sicher, dass Mechanisierung der Arbeit gewährleistet nicht nur eine effiziente Ressourcenverbrauch, sondern auch ermöglicht es Ihnen, zu stark die Produktionskosten senken und gleichzeitig die Erhaltung und Verbesserung der Qualität. Diese wachsende Umweltparameter, erhöht die Produktivität und erhöht die Bedeutung und das Prestige der Arbeit Berufe.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf