Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Nickel: Verbrauch und Preiserhöhungen

Unternehmen aus Südkorea «POSCO» nicht aus eigener Entwicklung POSNeP Prozess bei der Verarbeitung von minderwertigen Nickelerz Ziel gehen, sich zurückzuziehen. Derzeit Abschluss der Optimierung der technologischen Prozesse in der Pilotanlage. Die Arbeiten an dem Projekt wird in der RIST, Forschungsinstitut durchgeführt, der Prozess selbst beinhaltet die Zuweisung von Nickel Schlamm oder Staub und Nickel hydrometallurgischen Verarbeitung. In Zukunft ist geplant, den Prozess auf kommerzieller Basis entwickelt zu setzen. Die proprietäre Technologie im Falle der erfolgreichen Abschluss der laufenden Entwicklung wird das Unternehmen die Möglichkeit geben, erhebliche Mengen an minderwertigen Rohstoffen für Nickel Verhüttung Unternehmen für die Herstellung von rostfreiem Stahl gehören, zu verwenden.

Der Wunsch, Nickelproduktion zu erhöhen, ist ganz klar — der Verbrauch wächst. So stieg im Jahr 2013 ein nur Japan das Volumen der Verbrauch von Nickel um 7,8 Prozent im Vergleich zu 2012. Wie durch die durch das Ministerium für Wirtschaft zur Verfügung gestellt Berichten hervorgeht, belief sich der Nickelverbrauch in 2013−43948000 Tonnen. Im Zeitraum von Januar bis September des vergangenen Jahres erhöhte sich der Produktverbrauch um 2,6% im Vergleich zu 2012, die auf 32.455 Tonnen betragen und um 33,7% im September stieg der Nickelverbrauch im Vergleich mit den Daten des letzten Jahres, die auf 4.074 Tausend Tonnen betragen. Importe mittlerweile reduziert: im September letzten Jahres Zahlen waren 16,8% weniger als im Jahr zuvor letzten Daten, das digitale Äquivalent des Betrag in Höhe von 355.941 Tonnen.

Ein Unternehmen «Jinchuan Group» zwischen den Nickelkostensteigerungen — im Mai stiegen die Preise um 3%. Zum Beispiel betrug der Preis von Nickel Anfang Mai bis 128.300 Yuan pro Tonne, höher als die vorherige Zahl von 500 Yuan pro Tonne. Zuvor hat das Unternehmen «Jinchuan Group» den Bau der Anlage zur Herstellung von Kupfer mit einer Kapazität von 300.000 Tonnen des roten Metalls pro Jahr abgeschlossen. Die Anlage ist bereits mit einem Stabwalzlinie von Kupfer und Stranggießanlagen ausgerüstet und nach der Einführung der Betrieb in der Produktion von Gießwalzdraht versprechen 450 Tausend Tonnen zu erreichen.

Der Jahresgewinn des Unternehmens «Jinchuan Group Ltd» im Durchschnitt erreicht 6016 Milliarden Yuan, so dass es als einer der führenden Hersteller von Nickel und Kobalt in China.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf