Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

"Kazakhmys" und «Antofagasta» - Produktion wächst

Im vergangenen Jahr endete für die «Kazakhmys» Gruppe der recht gut — das Unternehmen 294 000 Tonnen in der Kathode Äquivalent des roten Metalls ausgegeben, die mit dem angenommenen Jahresplan konsistent und wiederholt die Ergebnisse des Jahres 2012, wenn die Kupferproduktion auf 292.200 Tonnen belief. Im Jahr 2013 war die Zahl der extrahierten Erz Unternehmen 39,2 Mio. Tonnen, was darauf hinweist, dass der Anstieg der Produktion um 4% mit 2012 verglichen. Holen Sie sich diese Ergebnisse wurde möglich dank einer Erhöhung der Anzahl der extrahierten Erz in den Minen «Nurkazgan» und «Konyrat». Nach der letztjährigen Ergebnisse des Kupfergehaltes im Erz bei einem Durchschnitt von 0,99 Prozent ermittelt. Wie für die Nebenprodukte durch «Kazakhmys» hergestellt, das Volumen der Produktion von Zinkkonzentrat, Silber und Gold waren sogar höher als vorher geplanten Indikatoren. Insbesondere im vergangenen Jahr erreichte das Volumen der Silber 14.300.000 Unzen höher als im Jahr 2012, als die Produktion 12.600.000 Unzen war. Anzahl der produzierten Zinkkonzentrats betrug 134.100 Tonnen, und die Menge an Gold erreicht 107.500 Unzen.

Darüber hinaus ist die Weiterentwicklung von «Bozymchak» Feld ab und Einstellarbeiten durchgeführt, die im IV Quartal dieses Jahres abgeschlossen werden soll, und im Jahr 2013 bereits produziert vorkommerziellen Erz erhalten.

Die britische Firma «Antofagasta Plc», die einer der größten Produzenten des roten Metalls ist, und nicht an Boden verliert, weiter das Tempo der Entwicklung der Produktion zu erhöhen — im vergangenen Jahr, die Menge an Kupfer in Chile produziert belief sich auf 721.200 Tonnen, was 1,6% mehr statt der Vergangenheit, und eine Aufzeichnung. Dieses Wachstum wurde durch das Volumen der Kupferproduktion in allen Minen im Besitz des Unternehmens zu erhöhen. Wie für die Nebenprodukte gibt es mehrere Indikatoren zurück. Insbesondere erzeugt das Volumen der Gold sank um 2%, was 293.800 Unzen betragen, oder 9,1 m. Durch Erzgehalte bei der chilenischen Mine «Esperanza» zu senken. Eine Verbesserung bei der Herstellung von Molybdän — 26% (bis zu 9000 Tonnen).

Trotzdem ist das Endergebnis mehr als die geplanten Daten, wie Prognosen für das Jahr 2013 Kupferproduktion von 700 Tausend Tonnen waren, Gold — 260.000 Unzen Molybdän — 8000 Tonnen. Die Pläne des Unternehmens für das Jahr 2014 die Produktion des roten Metalls beträgt 700 Tausend Tonnen, 7500 Tonnen Molybdän, 270.000 Unzen Gold.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf