Kontakt Telefon
in Dnipropetrowsk und in anderen Städten
  • +49 (208) 376-298-00
  • +7 (495) 639-93-00
  • +7 (812) 424-79-70
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • +7 (343) 339-47-71
    8 800 kostenlos und mit mobilen8 (800) 333-03-10
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (831) 261-38-00
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3452) 69-21-95
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (8612) 38-85-11
  • +7 (3472) 24-24-19
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3512) 20-54-09
  • 8 (800) 333-03-10
    8 800 kostenlos und mit mobilen+7 (3822) 70-03-03
  • +38 (056) 790-91-90
  • +38 (044) 237-71-11
  • +38 (057) 728-53-24

News

Zeit ändern

Voestalpine Aktienbeteiligung auf dem indischen Markt erhöht

Der weltbekannte Hersteller von Werkzeugstählen, Schmiedeteilen und Schweißprodukte — Voestalpine Unternehmen beschlossen, ihre Beteiligung an dem indischen Markt zu erhöhen. Die Entwicklung eines neuen Segments für den österreichischen Hersteller begann mit dem Kauf des indischen Schweißanlage Maruti Weld Pvt Ltd. Nach vorläufigen Schätzungen der Analysten in den nächsten fünf Jahren wird der Anteil der österreichischen Schweiß Hersteller in Indien bis zu zehn Prozent der industriellen Kapazitäten zu erweitern. Heute Voestalpine Unternehmen sind in vielen Ländern der Weltgemeinschaft (über 28 Länder). Zwölf Fertigungsstätten ermöglichen es dem Unternehmen ein sehr vielfältiges Angebot an beliebten und topischen Produkten zu produzieren, für die Nachfrage ständig steigt. Eine solche schnelle und stabile Wachstum des Unternehmens vorgegebenen Ausrichtung auf die kontinuierliche Entwicklung und Erweiterung des Sortiments. Nicht zuletzt in den Aktivitäten des österreichischen Stahlriese nimmt die Entwicklung moderner Technologien und alternative Methoden der Qualitätsmetallerzeugung und Halbfertigschweißen.

Russische Stahlhersteller sind vertraut mit Voestalpine. Viele heimischen großen Stahl-Projekte mit Hilfe eines ausländischen Partner umgesetzt. Eine der neuesten Errungenschaften der so mächtigen russischen und österreichischen Gemeinde war der Bau einer neuen Anlage für die Vermietung Rohrproduktion mit großem Durchmesser auf der Basis der heimischen Pflanzen. Diese ausländischen Investor beteiligt sich an der sehr Volumen konstant Umrüsten unserer Unternehmen und ihre Produktionskapazitäten zu verbessern. Die Geschichte der Entstehung und Entwicklung solcher gut bekannt in Fachkreisen Stahl Unternehmen verfügt über mehr als 80 Jahre. Das schnelle Wachstum und schnelle Voestalpine in den Nachkriegsjahren hat seine große Zukunft vorherbestimmt und hat das Management die ursprüngliche Produktionskapazität in kurzer Zeit zu erweitern erlaubt. Nun ist die österreichische Riese ist ein würdiges Beispiel der staatlichen Export-orientierten Produkten. Die ständige Präsenz eines ausländischen Investors ein Niveau an Wohnräumen verspricht eine deutliche Steigerung in der russischen Metallurgiekomplexes und die Entwicklung vieler Branchen. Schließlich beschränkt sich die Interessen eines ausländischen Kollegen recht umfangreich und nicht zu einem Segment.

Alle News sehen
Rufen Sie in 30 Sekunden zurück.
Kostenlos!
Rückruf